Aktuell

  

Lieber Leser, liebe Leserin

wir kümmern uns gern um unsere Kinder. Wir können manchmal gar nicht von ihnen lassen. Sollten wir aber, wenn wir möchten, dass sie zu starken, selbstbewussten und klugen Leuten heranwachsen, die sehr gut auch mal mit sich allein auskommen können. Lassen Sie Ihren Nachwuchs oft allein spielen! Da haben Sie nicht nur mal wieder etwas mehr Zeit für sich, sondern Ihr Kind kann das machen, was es gerade gern möchte, entspannt dabei und wird wahrscheinlich sogar kreativ. In den aktuellen Herbstausgaben, auf den Seiten 9 bis 10 zeige ich ein paar Möglichkeiten auf, wie die Kinder (wieder) lernen können, sich allein zu beschäftigen. In der heutigen Zeit ist das Spielen am Computer oder Handy verlockend – doch hier spielt das Kind nicht allein, sondern mit seiner „elektronischen Oma“ (Seite 11). Dort finden Sie auch einiges dazu, warum Computerspiele per se nicht schlecht sind.

In den aktuellen Ausgaben geht es auch um Müll – hauptsächlich um den Müll im Meer. Das scheint ein internationales Thema zu sein, ist es aber nicht nur, wenn wir mal genau in und an die Ostsee schauen. Auf meinen Müllseiten 12 – 14 finden Sie auch Tipps für weniger Plaste, welche den größten Anteil am schädlichen Müll ausmacht.

Wie gewohnt ist der Veranstaltungskalender wieder gut gefüllt mit tollen Veranstaltungen draußen und drinnen. Drachenfestivals, Halloweenpartys und Ende November die ersten Adventsmärkte inspirieren auch mal die eigenen vier Wände zu verlassen. Als Kontrast finden Sie auf Seite 30 einen Vorschlag für einen verregneten Sonntagnachmittag zu Hause.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst und alles Gute für Sie und Ihre Familie, Ihre

Carola Bänder