Aktuelle Ausgabe

Lieber Leser, liebe Leserin,

mehr Bewegung, mehr draußen, eine gesündere Ernährung – insgesamt eine nachhaltigere Lebensweise für die Gesundheit unserer Kinder, für uns und für unsere gesamte Umwelt – das ist doch klar! Natürlich sollten wir die Politik in die Verantwortung nehmen, aber gerade für unsere Gesundheit können wir, wie in den aktuellen Herbstausgaben beschrieben, viel selbst für uns und unsere Familie tun!


Kinder werden als Links- oder Rechtshänder geboren. Das wird mittlerweile akzeptiert. Doch da die kleinen Linkshänder nicht auffallen wollen, schulen sie sich für unsere Rechtshänderwelt manchmal sogar unbemerkt eigenständig um. Nur leider wird dadurch das Gehirn regelmäßig überfordert, was Wutausbrüche, Konzentrationsstörungen und dann auch Minderwertigkeitskomplexe, Unsicherheiten und Trotzreaktionen hervorrufen kann. Frau Dose-Köpke aus Stralsund ließ sich als Linkshänderberaterin ausbilden und erzählt im aktuellen Heft mehr dazu.


Liebe Leserinnen, wurden Sie schon mal als Gans oder Ziege bezeichnet? Eine Argumentationsfolge, dass Sie das eher positiv werten sollten, finden Sie auch im Heft 😉

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Herbst mit guten Entscheidungen. Eine garantiert richtige Entscheidung ist, rauszugehen, in der Herbstluft tief durchzuatmen und endlich wieder einige der tollen Veranstaltungen hier bei uns in der Region zu genießen, Ihre

Carola Bänder